Zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2022 by Sabine Röltgen

Dividenden – besser als ein heißer Glühwein

Du stehst mit Freunden am Glühweinstand. Es ist dunkel und naßkalt bei 5 Grad Außentemperatur.

Du wärmst dich an deinem Glühwein-Glas. Du genießt es, wenn die heiße, zuckrige Flüssigkeit deine Kehle herunterrinnt.

Dann ist dein Glas leer. Und dir wird kalt. Der nächste Glühwein muss her. Und dann noch einer. Na, lieber nicht…

So ein Gläschen in Ehren ist ja absolut okay. Der Wärme-Effekt hält aber leider nicht lange an.

Das ist bei Dividenden anders.

Dividenden – die Heizstrahler ohne Kopfschmerz-Effekt

Die Dividenden – die Gewinnausschüttungen von börsennotierten Unternehmen an ihre Aktionäre – haben gerade in dieser Jahreszeit einen nachhaltigen Wohlfühl-Effekt.

Schade ist nur, dass deutsche Unternehmen ihre Dividenden in der wärmeren Jahreszeit zahlen. Die meisten Firmen so zwischen April – Mai. Dann herrscht bei deutschen Aktien Dividenden-Hochsaison.

Erste Hochrechnungen ergeben, dass in 2023 für das Geschäftsjahr 2022 circa 54 Milliarden Euro an Dividenden ausgeschüttet werden. Das ist eine Rekordsumme.

Welche Firmen helfen uns mit ihren Dividenden-Zahlungen über den tristen Winter hinweg? US-amerikanische Firmen zum Beispiel. Die zahlen vierteljährlich die Dividende. Also Gesamtdividende dividiert durch 4.

Im Dividenden Guide, dem Selbstlernkurs mit vielen Tipps für den Aufbau deines stabilen Dividenden-Einkommens, hab ich da einige wichtige Infos für dich.

Du bekommst Informationen zu

  • Dividenden-Aristokraten, den Champions unter den Dividenden-Zahlern. Ein Dividenden Aristokrat schüttet nicht unbedingt eine hohe Dividende aus. Dafür aber eine stabile. Das ist wichtig, wenn du längerfristig planst.
  • Quartalszahler finden sich in Hülle und Fülle in den USA. Wie sieht es da aus mit der Quellensteuer? Auch dazu bekommst du im Divi Guide alle relevanten Informationen.
  • Was steckt hinter den Stichtagen bei US-Aktien? Record Date. Ex-Date. Payment Date. Okay. Der letzte Punkt ist klar. Am Zahltag werden die Dividenden ausgeschüttet. Wichtig für den Zahlungseingang der Dividende auf deinem Konto ist aber ein anderes Datum. Auch diese Info erhältst du im Divi Guide

Den Dividenden Guide bekommst du hier.

Warum lohnt es sich für dich besonders, den Dividenden Guide jetzt zu kaufen?

Du bekommst alle Updates, die ich in Zukunft erstellen werde, gratis dazu.

Einmal kaufen, ewig profitieren 😊

Wie erfährst du von einem Update? Ganz einfach. Abonnier meinen Newsletter. Dann versorge ich dich nicht nur mit spannenden Infos rund um das Thema Aktien, Börse & Co. Du erfährst auch, wann es bei den Selbstlernkursen ein Update gegeben hat.

Günstiger werden meine Kurse übrigens in Zukunft auch nicht. Also lohnt es sich, jetzt zuzugreifen.

Herzliche Grüße und denk immer dran: #boerserockt

Sabine