und umsetzen.

Wein & Wohlstand – was ist das eigentlich?

Es war im März 2012 in der Sauna. Ich schwamm voll entspannt im Außenpool, als ich auf einmal die Idee zu dieser Veranstaltungsreihe hatte. Wein & Wohlstand – Aktienanlage mit Genuss. Dazu wollte ich einen Vortrag halten. Schließlich interessierte mich das Thema schon sehr lange, und erfolgreiche Aktionärin war ich auch schon seit 15 Jahren.

Jetzt brauchte ich eine geeignete Location. Ein Konferenzraum ging gar nicht. Schließlich wollte ich den Vortrag Freitags abends machen, und wer geht da schon freiwillig – und hungrig – zu einem Vortrag? Zum Thema Aktien? Genau, das ging also nicht.

Mir fiel Gisella’s Bottega ein, der italienische Feinkostladen bei mir um die Ecke. Gisella und Rosario, die Besitzer, hatten im Eingangsbereich ein paar Tische stehen. Da konnte man sicherlich ein paar Gäste platzieren und etwas zu essen aufbauen. Okay, fragen kostet nichts, dachte ich mir. Und so fand im Juni 2012 das erste Mal Wein & Wohlstand in Gisella’s Bottega statt.

Wer hat teilgenommen? Die “early adopter“ waren Freunde von mir, die wiederum ein paar Freunde mitgebracht haben. Wir waren 18, wenn ich mich recht erinnere – und ich war ziemlich aufgeregt. Ich wollte meinen Zuhörern das Thema Aktien näherbringen. Warum es sich lohnt, welche zu haben, wo die Chancen liegen, wo die Risiken. Wie das überhaupt funktioniert, der Aktienkauf und woran ich stabile Unternehmen erkenne.

Die Veranstaltung hat viel Spaß gemacht, die Teilnehmer haben genetzwerkt, gut gegessen und getrunken. Denn Wein steht für ein italienisches Buffet in Gisella’s Bottega mit den passenden Getränken. Und Wohlstand – na, zuviel will ich nicht verraten an dieser Stelle.

Kommt doch einfach vorbei. Die nächste Veranstaltung findet am Freitag, dem 21. November 2014 ab 19:30 Uhr statt. Es sind noch Plätze frei.

Ich freu mich.

Sabine

 

Hier geht’s zur Anmeldung:

http://weinundwohlstand.de/anmeldung/