Tech-Aktien: sind die attraktiv für dein Depot? Teil 1

Was sind Tech-Aktien überhaupt? So werden Unternehmen bezeichnet, deren Geschäftsmodell in besonders hohem Maße auf Forschungs- und Entwicklungsarbeit beruht.“  So lautet die Definition bei wikipedia.org.

Heute sprechen wir in der Regel über Unternehmen aus den Bereichen Elektronik, Informationstechnik und Biotechnik. Es hat sich die Abkürzung TMT etabliert: Technologie, Medien, Telekommunikation.

Unternehmen aus diesen Bereichen, Tech-Aktien also, gelten oft als sehr innovativ, wachstumsstark und für Aktionäre als profitabel. Denn mit ihrer auf rasches Wachstum ausgerichteten Strategie kannst du als AktionärIn manchmal hohe Kurssteigerungen in kurzer Zeit erreichen.

Unter kurzer Zeit verstehe ich hier einen Anlagehorizont von unter 5 Jahren.

Am 11. Mai 2018 im Live-Video um 11h auf meiner FB-Seite stelle ich drei Tech-Aktien vor. Ich plane, aus dem Thema eine Serie zu machen. Daher gibt es morgen Teil 1. Wir schauen uns Tech-Aktien aus Deutschland an. Die erste wird ein DAX-Wert sein. Vielleicht hast du schon eine Idee, welches Unternehmen das sein wird.

Na???

Mehr am 11. Mai um 11h. Das Video lade ich auch wieder hoch auf meinen YouTube-Kanal. Der heißt so, wie ich. Also kein Problem, wenn du morgen nicht live dabei sein kannst. Ab Freitag mittag findest du das Video auch auf YouTube zum Nachschauen.

Abonnier auch gern meinen YouTube Kanal. Dann verpasst du kein Video mehr!

Video Mit Aktien Geld verdienen: EINFACH anfangen

Hier auch nochmal der Link zum Video von letzter Woche. Die größte Hürde, wenn du mit Aktien starten willst. Mit welchen Aktien??? Es gibt doch so viele börsennotierte Unternehmen? In welches soll ich denn investieren?

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Frühbucher-Bonus endet am 12. Mai 2018

Wenn du den Frühbucher-Bonus für den Aktienführerschein I – Börse für EinsteigerInnen Kurs noch mitnehmen willst, musst du schnell sein. Der endet nämlich am Samstag, dem 12. Mai 2018 um Mitternacht.

Melde dich direkt bei mir per E-Mail an und spare 100 Euro auf den Nettopreis. Du zahlst 389 Euro netto (462,91 Euro brutto) statt 489 Euro netto (581,91 Euro brutto).

Schick einfach eine E-Mail an: info@sabineroeltgen.de mit deiner verbindlichen Anmeldung. Und schreib dazu, ob du teilnimmst am

  1. Präsenzworkshop in Köln am Samstag, dem 26. Mai 2018 oder am
  2. Onlinekurs über 4 Wochen, betreut mit 4 Live-Fragerunden, der am Montag, dem 28. Mai 2018 startet.

So oder so, ich freu mich über deine Teilnahme!

Bis demnächst, alles Gute und #boerserockt!

Sabine